Arbeitseinsatz der SG Grenderich-Moritzheim am Sportplatz

 

Am Samstag, den 11. Mai 2024, folgten einige Frauen, Männer und Kinder dem Aufruf des Vorstandes vom Sportverein, um mit der Vorbereitung der Sportanlagen für die bevorstehende Saison zu beginnen. Es wurde in und um das Gebäude aufgeräumt und geputzt, Dach und Fassade gereinigt, überhängende Äste entfernt und die Grünflächen geschnitten.

 

 

Nach getaner Arbeit saßen die Helfer noch geraume Zeit bei Gegrilltem und Getränken zusammen und freuten sich, etwas zusammen bewirkt zu haben, auch, wenn man auf mehr Engagement bei den Vereinsmitgliedern gehofft hatte.

Bilder: Christina Schwammbach

W.M.

Feuerwehr Grenderich hat neu gewählt

        

Am 12. April 2024 hat die Freiwillige Feuerwehr Grenderich ihre Wehrführer neu gewählt.
Lars Kasper, bisheriger Wehrführer, der sich erneut zur Wahl stellte, wurde in seinem Amt bestätigt.
Udo Hoff trat nach 34-jähriger Mitarbeit in der Wehrführung nicht mehr zur Wahl an.
Dennis Kürbis wurde an dessen Stelle zum Stellvertretenden Wehrführer gewählt.
Verbandsbürgermeister Jürgen Hoffmann überreichte den beiden neu gewählten die Urkunden und gratulierte.
Bei Udo Hoff bedankte er sich für den langjährigen Dienst mit einem Präsent.

 

 

W.M.
Bilder: Lars Kasper

Feuerwehrübung am Sonntag, den 07. April 2024

             

Am Sonntagmorgen rückten die Feuerwehrmänner unserer örtlichen Feuerwehr zu einer Übung in die Rosenbergstraße aus.
Ziel solcher Übungseinheiten ist es, den Umgang mit den technischen Einrichtungen und die Zusammenarbeit in den Abläufen des Einsatzes zu trainieren und zu automatisieren. Außerdem wird auch auf die persönliche Ausrüstung und den Umgang mit individueller Ausrüstung, wie hier mit Atemschutzgeräten, geachtet.

 

Treffen der Sozialen Initiativen von Grenderich, Strimmiger Berg und Peterswald-Löffelscheid

 

Am Montag, den 11. März 2024  fand im neuen VG-Gebäude der Verbandsgemeindeverwaltung Zell ein gemeinsames Treffen der Sozialen Initiativen von Grenderich, Strimmiger Berg und Peterswald-Löffelscheid statt. Herr Jürgen Hoffmann, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Zell, die Ortsbürgermeister  Jochen Hansen, Lothar Jakobs, Wolfgang Wallrath und die ehrenamtlich in den drei Initiativen aktiven Frauen und Männer trafen sich, um sich auszutauschen und das bunte Bild des entstandenen sozialen Miteinanders kennenzulernen.

Renovierung im Feuerwehrhaus 2024

Zu Beginn diesen Jahres haben die Feuerwehrleute unserer Gemeinde sich an weitere Renovierungsmaßnahmen im Feuerwehrhaus („Stierstall“) begeben. Das Treppenhaus bedurfte dringend einiger Verbersserungen. Die Treppe selbst wurden aufgearbeitet, Estrich und Fliesen neu verlegt und eine Garderobe unter der Treppe gebaut. Jetzt ist der Treppenzugang zum Gemeinschaftsraum ansehnlicher und sicherer begehbar geworden. Die Arbeiten wurden in Eigenleistung erstellt und die Finanzierung durch eine Förderung der Raiffeisenbank unterstützt. Der Raiffeisenbank MEHR eG Mosel wird dafür ein herzliches Dankeschön gesagt.

W.M.

Treppe „vorher“

Treppe und Garderobe „nachher“

Das neugestaltete Treppenhaus

Karnevalsparty 2024 der SG Grenderich-Moritzheim

Fastnachtsparty SG Grenderich – Moritzheim

     

Am Samstag, den 10.Februar, feierte die SG Grenderich-Moritzheim im Gemeindehaus ihre diesjährige Faschingsveranstaltung. Unter dem Motto „Rut und Wiess“ waren alle zu einer Kölschen Karnevalsparty eingeladen, mit der Bitte, möglichst im „rot-weißen Lieblingskostüm“ zu kommen. Der Raum im Gemeindehaus füllte sich, zumal bereits früh am Abend das Strimmiger Prinzenpaar “Prinzessin Monja und Prinz Lars” mit ihrem Gefolge die Party besuchten und für reichlich Stimmung sorgten.
W.M.


Strimmiger Prinzenpaar Lars und Monja

Prinz Lars I. und Prinzessin Monja I, mit ihrem Gefolge

Faschingsbesucher mit Blick zum Prinzenpaar

Kinderkarneval 2024 in Grenderich

 

Kinderkarneval in Grenderich 
In diesem Jahr veranstaltete die SG Grenderich-Moritzheim wieder eine Kinderkarnevalsveranstaltung im Gemeindehaus.
Im karnevalistisch dekorierten Gemeindehaus trafen sich die Grendericher Kinder, in Begleitung ihrer Eltern, Großeltern oder anderen Erwachsenen, zu Spiel und Spaß.
Auch für Essen und Trinken sowie den im Karneval wichtigen Süßigkeiten war ausreichend gesorgt.
W.M.

 

Möhnen feiern Weiberfastnacht 2024

 
Foto: Ulrike Platten-Wirtz

Am „Fetten Donnerstag“ feiern unsere Möhnen wieder Weiberfastnacht im Gemeindehaus in Grenderich.

Bei gutem und reichlichem Frühstücksbuffet eröffneten die Frauen den Tag und ließen es sich auch in diesem Jahr nicht nehmen, durch den Ort zu ziehen und ortsansässige Unternehmen zu besuchen.
Ulrike Platten-Wirtz, als Berichterstatterin der Rheinzeitung, besuchte die fröhliche Runde und machte von der gesamten Gruppe ein Foto.
W.M.

Weiberfastnacht 2024                                  W. M.

 

Weihnachtsfeier mit Wanderung der SG Grenderich-Moritzheim

Für Samstag, den 16. Dezember 2023, hatte die Vorstandschaft der Spielgemeinschaft (SG) Grenderich-Moritzheim seine Mitglieder mit Partner/innen und Kindern zu einem gemeinsamen Jahresabschluss eingeladen. Mit dieser Einladung verbunden war der Dank an alle für Mitarbeit und Unterstützung auch wieder im Jahr 2023.
Zwischen 12.30 Uhr und 13.00 Uhr trafen nach und nach die Teilnehmer am Festplatz zur gemeinsamen Weihnachtswanderung ein.

Foto: Sabine Hammes

 

 

 

 

 

 

 

Nach der Begrüßung durch den 1.Vorsitzenden Sven Miedreich setzte sich die Wandergruppe mit 70 Vereinsmitgliedern über Feld-, Wald- und Wingertswege in Richtung Briedern in Bewegung. Mit einer Strecke von ca 12 Kilometern und langen An- und Abstiegen hatte die Tour auch einen durchaus sportlichen Charakter. Eine kleine Pause mit Zwischenstopp wurde am Aussichtspunkt „Waldeslust“, mit der Möglichkeit sich zu stärken, eingelegt. Für die Wanderer bot dieser Ort auch die Möglichkeit die gute und weitläufige Aussicht über die Mosel und weit in die Eifel zu geniesen.

 

In Briedern, im Restaurant „Weinhaus Lenz“ angekommen, bedankte sich Sven Miedreich zunächst bei seinen Vereinsmitgliedern für die Verbundenheit und das Engagement im Verein.
Er gratulierte der Tischtennismannschaft für das mit dem zweiten Platz erfolgreiche Abschneiden in der Vorrunde.
Ein ganz persönliches Dankeschön richtete der Vorstand an die ganzjährig aktiven Übungsleiter,  verbunden mit einem kleinen Präsent. Kerstin Kornely und Christina Schwammbach leiten das Kinderturnen, Andrea Miedreich führt eine Frauen – Step-Aerobic-Gruppe und Werner Miedreich eine Mix-Fitnessgruppe („Werners Sportskanonen“). Werner betätigt sich ehrenamtlich ohne Unterbrechung seit 45 Jahren für den Verein in der Kommune als Übungsleiter. Mit einem besonderen Präsent und einer Urkunde bedankte sich der Vorstand dafür. Auch der Landessportbund sprach in schriftlicher Form seine Anerkennung dazu aus.
Olaf Weiss übermittelte im Namen aller den Vorstandsmitgliedern Dank für ihre Arbeit.

Nachdem in der Zwischenzeit das warme Buffet angerichtet war, konnten die etwas ermüdeten und hungrigen Sportler ein sehr gutes Abendessen zu sich nehmen.
Bei Essen und Trinken und entspannten Gesprächen klang die Veranstaltung aus und die Teilnehmer konnten mit Privat-PKW oder Taxi die Heimfahrt antreten.

 

W.M.

Tischtennismannschaft der SG Grenderich-Moritzheim erfolgreich

 

Die Tischtennisspieler haben die diesjährige Vorrunde mit 6 Siegen, einem Remis und 2 Niederlagen erfolgreich abgeschlossen. Die SG steht mit 15 : 5 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz. Dazu herzlichen Glückwunsch.
Im Neuen Jahr geht es wieder mit dem Training weiter.

Wer Spaß an dem Sport und Lust auf Training mit engagierten Gleichgesinnten hat, ist jederzeit herzlich willkommen.
Die Tischtennisspieler freuen sich auf dich.

W.M.

 

Bild aus dem Archiv der TT-Abteilung