Fastnachtsparty des Sportvereins am 22.02.2020

Cool Runnings – Eine Bobfahrt durch den Saal

„Reggea, Rasta, Rum ….. welcome to Jamaica“ lautete das diesjährige Motto der Faschingsparty im Gemeindesaal in Grenderich. Die Kleidung  der Gäste machte deutlich, dass das Motto zu einer entsprechenden Kostümierung motivierte.
Flagge Jamaikas  Gelb. grün, rot und schwarz gemusterte Kleider, Jacken, Hemden und Kopfbedeckungen verliehen dem Saal, neben der passenden Dekoration, ein zusätzliches farbenfrohes Bild.
Ein buntes und unterhaltsames Programm ließ keine Langeweile aufkommen und sorgte für beste Stimmung.
Mit „Cool Runnings“ eröffnete der Vorstand des Sportvereins das offizielle Programm als Bobfahrerteam von Jamaica.

Die Mädchentanzgruppe aus Blankenrath

Die Kindertanzgruppe „Mariposa“ aus Blankenrath zeigte mit ihrem Tanz „Supergirls“ viel Rhythmusgefühl und artistisches Können.
Sicherlich der Höhepunkt des Abends war der Besuch des Prinzenpaares von Mittelstrimmig mit seinem Gefolge. In einer kurzen Rede grüßten sie die Besucher der Veranstaltung und mischten sich schließlich unter die Festgäste.

Adeliger Besuch aus Mittelstrimmig                                      – Das Prinzenpaar –

Die Tanzgruppe „Oldies but Goldies – No Limits“ aus Grenderich präsenrierte ihren Tanz „Lev Marie“ und zeigte, was man in kurzer Zeit an Bewegungselementen, Synchronität und Kondition erlernt und trainiert hatte.
Das Publikum zeigte mit viel Beifall seine Anerkennung.

Tanzgruppe „Oldies but Goldies – No Limits“ unmittelbar vor dem Auftritt

Improvisionstheater der besonderen Art bot eine kurzfristig zusammengestellte „Schauspielertruppe“ mit dem Stück „An allem ist nur die Katz schuld“. Die Mitwirkenden sorgten mit ihren improvisierten und vom Papier vorgegebenen Beiträgen für intensive Bewegung der Lachmuskeln.

Zum Ende des offiziellen Teils wurde noch das beste Kostüm in Form der ersten drei Plätze prämiert.
Alles in allem eine schöne, abwechslungsreiche und unterhaltsame Veranstaltung mit der Gäste und Vereinsvorstand zufrieden waren.

W.M.

Veröffentlicht unter Allgemein, Kurzberichte, Vereine.