Zeltkirmes in Grenderich vom Freitag, den 31.08. bis Dienstag, den 04.09.2018

Fünf Tage Kirmes, fünf Tage Feiern, fünf Tage dabei sein,
keine leichte und einfache Angelegenheit für den Veranstalter, die Freiwillige Feuerwehr unseres Ortes, aber viel Spaß für Groß und Klein aus Grenderich und den Nachbargemeinden. Für alle Generationen wurde etwas geboten, Traditionen wurden gepflegt und für Unterhaltung und auch das leibliche Wohl war gesorgt.
Zum Auftakt am Freitag machten die DJ’s von B.V.S Event und COCKPIT CLUB Party-Stimmung für die Jugend und die jung gebliebenen.
Samstags sorgte die Gruppe ENJOY für Stimmung zum Mitmachen und Tanzen im Festzelt.
Der Frühschoppen im Zelt und die Unterhaltung durch das „Original Hunsrück-Echo“ aus Mörsdorf bei Kaffee und Kuchen gehören schon seit vielen Jahren zur sonntäglichen Traditon und tragen zum gemeinschaftlichen gemütlichen Beisammensein bei.
Der Montag gehörte, wie jedes Jahr den Kindern, mit diversen Spielen und Gewinnmöglichkeiten und einer abschließenden großen Verlosung, so dass alle, auch die anwesenden Erwachsenen, ihre Freude hatten.
Dienstags wurde schließlich, wie es die Tradition verlangt, die „Kirmes zu Grabe getragen“, mit einem großen Umzug durchs Dorf, begleitet von den Kirchspielmusikanten aus Blankenrath. Der fröhliche Abschluss fand mit Party, Stimmung und Tanz mit der „Partyband California“ statt.

W.M.

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Kurzberichte, Vereine.